Skip to content →

Marcel Kampers - Steuerberater Posts

Blitzlicht 01/2017

Die neue Ausgabe vom Blitzlicht für den Monat Januar 2017 ist da.

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen: weiterlesen…. Blitzlicht 01/2017

Leave a Comment

Vorsteuerabzug aus Rechnungen

Wenn in Rechnungen der Sitz des leistenden Unternehmers nicht richtig angegeben wird, ist trotzdem der Vorsteuerabzug möglich. Dies ist dem Urteil des Finanzgerichts Baden-Württemberg zu entnehmen, das aber wegen grundsätzlicher frage die Revision zum BFH zugelassen hat. Der Vorsteuerabzug wurde vom Finanzamt mit der Begründung verweigert, es handele sich weiterlesen…. Vorsteuerabzug aus Rechnungen

Leave a Comment

Aufbewahrung von elektronischen Kontoauszügen

Wenn die von den Kreditinstituten übermittelten elektronischen Kontoauszüge als richtig und unveränderbar abzusehen sind, ist die steuerliche Anerkennung der aufbewahrten Dokumente gewährleistet. Dies ist z. B. mit einem weiterlesen…. Aufbewahrung von elektronischen Kontoauszügen

Leave a Comment

Mietwagen und Taxi: 1-Prozent-Regelung

Nach einem aktuellen Urteilsfall ist bei Mietwagen und Taxen die Streitfrage nach dem anzusetzenden Bruttolistenpreis mit einer zugelassenen Revision beim BFH zu klären. Der Kläger berechnete die 1-Prozent-Regelung aus dem niedrigeren Listenpreis für Mietwagen und Taxen, der weiterlesen…. Mietwagen und Taxi: 1-Prozent-Regelung

Leave a Comment

Korrektur eines Bilanzansatzes

Die Klage gegen die vorgenommene Bilanzberichtigung durch das Finanzamt wurde vom zuständigen Finanzgericht abgelehnt. Es wurden Abschreibungsbeträge auf das Wirtschaftsgut Wald vorgenommen, die aufgrund des vorliegenden nicht abnutzbaren Anlagegutes nicht richtig waren. Der Bilanzierungsfehler für die Vorjahre wurde weiterlesen…. Korrektur eines Bilanzansatzes

Leave a Comment

Kleinunternehmergrenze überschritten

Im Urteilsfall hat die Finanzbehörde die Besteuerungsgrundlagen geschätzt und dabei die Regelbesteuerung zur Anwendung gebracht. Daraufhin legte der Unternehmer Einspruch ein, da aufgrund der Umsätze in Höhe von weiterlesen…. Kleinunternehmergrenze überschritten

Leave a Comment

Personengesellschaft: Insolvenzverfahren

Im Gewinnfeststellungsverfahren ist nach Auffassung des BFH nicht über die Zuordnung der aus Gewinnanteilen resultierenden Einkommensteuerschuld zu entscheiden, die die weiterlesen…. Personengesellschaft: Insolvenzverfahren

Leave a Comment

Vorsteuerabzug für geschäftsführende Holding

Der BFH hat in seinem Urteil den Begriff „juristische Person“ in Zusammenhang mit Organschaften erläutert. Auch eine GmbH & Co. KG ist in diesem Zusammenhang als solche zu deuten. Im Urteilsfall wurde weiterlesen…. Vorsteuerabzug für geschäftsführende Holding

Leave a Comment

Liebhaberei und Wirtschaftsgüter

Gem. BFH mit Urteil vom 11.05.2016, X R 61/14, stellt der Wandel zur Liebhaberei keine gewinnrealisierende Betriebsaufgabe dar. Die weiterhin im Betrieb genutzten Wirtschaftsgüter bleiben Betriebsvermögen, wobei weiterlesen…. Liebhaberei und Wirtschaftsgüter

Leave a Comment

Neue Nachweisregeln zu Spenden und Beiträge

Durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens gelten ab 2017 neue Regeln in Bezug auf den Nachweis für Spenden und Beiträge. Der Zuwendungsnachweis muss weiterlesen…. Neue Nachweisregeln zu Spenden und Beiträge

Leave a Comment